WeckShop.ch
Gratis Versand Easy Rabatt 3-fach sicher
  Warenkorb:  0  Art. | 0,00 CHF   Konto  %

Ratgeber: Einkochen mit Twist-Off Gläsern UNiTWIST

Twist Off UNiTWIST Grafik 1

Kann man mit Twist-Off Gläsern und Deckeln einkochen?

Das werden wir oft gefragt. Die Antwort ist ein klares ja. Einmachen mit Twist-Off Gläsern und passenden Deckeln ist sogar besonders einfach. Einige Tipps dazu:
Nehmen Sie nur unbeschädigte Gläser und Deckel. Twist-Off Verschlüsse gewerblich nur 1x verwenden. Im Privathaushalt sind intakte Deckel auf eigene Verantwortung zum Einkochen 2x brauchbar. Zum sonstigen Aufbewahren (Vorräte, Gegenstände) mehrmals. Die Deckel müssen zu den Gläsern passen. Deswegen nur UNiTWIST Gläser/ Deckel gleicher TO Nr. verwenden. Am einfachsten ist es für Sie, wenn Sie gleich UNiTWIST Deckel / Gläser Sets nehmen. Beim Einmachen die Gläser und Deckel "sterilisieren". Entweder im heissen Wasserbad oder im 90°C warmen Ofen. Heisse Gläser und Deckel zur Sicherheit mit Handschuhen anfassen. Deckel NICHT in der Mikrowelle erwärmen!
Nur BioSeal® Deckel: Sorgfältig vorwärmen, damit die Dichtung elastisch wird.
Beim Einfüllen darauf achten, dass das Glas oben sehr sauber ist. Schon kleine Spuren von Marmelade, Brühe oder vor allem Öl verhindern ein sicheres Schliessen.
Kontrollieren Sie nach dem Abkühlen, ob sich ein Vakuum gebildet hat: Die Deckel wölben sich nach innen und lassen sich nur noch schwer aufdrehen.
Bewegen Sie die Gläser in der Abkühlphase nicht. Dadurch wird die Bildung des Vakuums gestört.

Welche Einkoch-Verfahren sind für Twist-Off Gläser und Deckel geeignet?

In UNiTWIST Gläsern mit BasicSeal bzw. BioSeal Deckeln (nicht 2-in-1 Holzdeckel) können Sie im Wasserbad in einem grossen Topf, im Schnellkochtopf oder im Backofen einmachen. Bei Marmelade können Sie auch das heisse Füllgut ohne Einkochen in die Gläser einfüllen.

Experten Tipps zum Verschliessen mit Twist-Off Deckeln

Beim Verschliessen des Deckels entsteht in der Dichtmasse eine Vertiefung - der Dichteindruck. Schrauben Sie zur Prüfung ein Glas zu und direkt wieder auf. Der Dichteindruck muss als deutliche rundum gleichmässige Vertiefung erkennbar sein. Wir empfehlen immer, mit einigen Deckeln eine Probe zu machen.
Nur BioSeal® Deckel - Dichteindruck zu schwach? Deckel (evtl. auch Glas) genug vorgewärmt? Fest genug zugedreht? Vor allem die TO82 und TO100 Deckel mit 6 Nocken erfordern festeres Schliessen.
Nur BioSeal® Deckel - Dichteindruck geht bis aufs Metall? Zu fest zugedreht? Deckel zu alt? Deckel zu heiss?
Nur BioSeal® Deckel - Dichtmasse gerissen? Zu fest zugedreht? Deckel zu alt? Nicht genug vorgewärmt?
BasicSeal - Dichteindruck zu schwach? Fest genug zugedreht?
BioSeal® und BasicSeal - Kein Vakuum? Genügend Luftraum über dem Füllgut? Passen Deckel und Glas? War der Dichteindruck in Ordnung? Deckel beschädigt oder verbogen? Dichtung verschlissen? Hat das Füllgut Lufteinschlüsse?

Alles Wichtige auf einen Blick

Bild Ratgeber: Einkochen mit Twist-Off Gläsern UNiTWIST
Twist Off UNiTWIST Grafik 2
 

nach
oben

i Shopinfos

   Shopinfos schliessen

Beliebte Infoseiten auf weckshop.ch:

Nicht das Passende dabei?
Auf der Seite Infos finden Sie: Versandinfos, Broschüren, Ratgeber, Konformitätserklärungen, Datenblätter, Produktinformationen.

@ E-Mail

   E-Mail schliessen DE | EN | FR | IT | ES

Chat • SMS
WhatsApp
Telegram
Facebook Messenger

   Messenger schliessen

Sie erreichen jetzt direkt unseren preisgekrönten Service.

Für SMS und Messenger brauchen Sie die dazu passende App.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.