Weck Ideen & Rezepte
 

Voriger Beitrag Übersicht Nächster Beitrag

13.09.2017Thema: RezepteDrucken

Tags: Kräuteressig und Kräuteröl

Weck Gläser und Flaschen – geeignet für viele Zwecke

Kräuteressig und Kräuteröl in der Weck Flasche

Kommentar:Rezepte mit Weck und Twist-Off Gläsern 1
Weck Gläser und Flaschen sind in verschiedenen Grössen verfügbar und können für viele Zwecke verwendet werden. Sehr gut geeignet sind die WECK-Flaschen für die Herstellung von Kräuteröl und Kräuteressig.


Kräuteressig und Kräuteröl können Sie selbst bequem und einfach herstellen, eine WECK-Flasche ist dafür hervorragend geeignet. Der Zeitaufwand für die Herstellung von Kräuteressig oder Kräuteröl ist nicht besonders gross. Haben Sie selbst verschiedene Kräuter in Ihrem Garten, finden Sie dort bereits viel, was Sie zur Herstellung brauchen. Die Kräuter können Sie nach Belieben auswählen.

Schwierigkeit: Leicht

Zeitaufwand: Gering

Das brauchen Sie:

  • Für 500 Milliliter Kräuteressig benötigen Sie
  • 500 Milliliter Spritessig 10 %
  • Kräuter nach Belieben, beispielsweise Estragon, Borretsch, Dill mit Blüten, Salbei, Majoran, Lorbeerblatt
  • Nach Belieben Chilischote, geschälte Knoblauchzehe, Senfkörner, Pfefferkörner
  • Diese Zutaten können Sie auch für Kräuteröl verwenden, nur nehmen Sie statt Essig Öl, beispielsweise Sonnenblumen- oder Rapsöl.
  • Nach Geschmack können Sie auch nur Knoblauch und Estragon, Knoblauch und Dill oder Knoblauch, Chilischote und Borretsch für den Kräuteressig verwenden. Die Möglichkeiten, Kräuteressig selbst zuzubereiten, sind nahezu unbegrenzt.


Zubereitung
Geben Sie die Kräuter, Chilischote, Knoblauchzehe, Pfeffer- und Senfkörner in die WECK-Flasche. Füllen Sie den Essig darauf und verschliessen Sie die WECK-Flasche mit dem Gummiring, dem Deckel und den Klammern. Lassen Sie nun alles an einem hellen Ort stehen. Der Essig verändert im Laufe der Zeit seine Farbe, er wird dunkler. Bereits nach vier Wochen können Sie den Essig verwenden. Auf die gleiche Weise bereiten Sie Kräuteröl zu, auch das Öl ist nach vier Wochen verwendbar. Die Kräuter müssen Sie nicht herausnehmen. Kräuteressig bleibt sehr lange haltbar.

Geeignete WECK-Flasche für Kräuteressig oder Kräuteröl
Abhängig davon, wie viel Kräuteressig oder Kräuteröl Sie bereiten möchten, können Sie Saftflaschen mit einem Inhalt von 530 Milliliter oder 1.062 Milliliter verwenden. Der Inhalt kommt darin sehr gut zur Geltung.

Empfehlung
Kräuteressig und Kräuteröl können Sie vielfältig verwenden, selbst bereitet sind Essig und Öl auch sehr gut als Geschenk geeignet. In der WECK-Flasche wirkt Kräuteressig sehr dekorativ und ist ein echtes Schmuckstück in Ihrer Küche. Kräuteressig und Kräuteröl eignen sich perfekt zur Bereitung der verschiedensten Salate als Dressings, beispielsweise zu Blattsalaten, Gurkensalat, Tomatensalat oder gemischtem Salat, aber auch zu Wurstsalaten. Auch zum Würzen ist Kräuteressig geeignet. Kräuteressig können Sie auch zur Bereitung von Fischgerichten mit saurer Note verwenden.

Voriger Beitrag Übersicht Nächster Beitrag