Weck Ideen & Rezepte
 

Voriger Beitrag Übersicht Nächster Beitrag

13.09.2017Thema: RezepteDrucken

Tags: Beschwipste Zitrusfrüchte

Beschwipste Zitrusfrüchte im WECK-Glas

Sehen toll aus und schmecken lecker – beschwipste Zitrusfrüchte im WECK-GlasRezepte mit Weck und Twist-Off Gläsern 1

Ähnlich wie Rumtopf können Sie die beschwipsten Früchte im WECK-Glas verwenden. Die Früchte eignen sich auch sehr gut für Eis, Pudding und andere Desserts. Sehr gut geeignet sind diese Früchte zur Bereitung von Cocktails, beispielsweise Daiquiri oder Caipirinha, dazu benötigen Sie zerstossenes Eis. Als Geschenk kommen sie sehr gut an. Die Früchte im WECK-Glas sind schnell zubereitet, doch sollten sie mindestens eine Woche lang durchziehen.

Schwierigkeit: Leicht

Zeitaufwand: Gering

Das brauchen Sie:

  • Zitrusfrüchte (Zitronen, Limetten, Orangen, Grapefruit)
  • Vodka (alternativ dazu können Sie auch Doppelkorn, Aprikot Brandy oder Gin verwenden)

Zubereitung
Schälen Sie die Zitrusfrüchte ab und entfernen Sie die weisse Haut gründlich. Schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben und geben Sie sie in Gläser. Achten Sie darauf, dass alles gut gemischt ist, um eine schöne Optik zu erhalten. Füllen Sie den Vodka auf und geben Sie nach Belieben Zucker dazu. Verschliessen Sie die Gläser mit Gummiring, Deckel und Klammern. Lassen Sie den Ansatz mindestens eine Woche durchziehen.

Alternative
Statt Zitrusfrüchten können Sie auch Früchte der Saison verwenden; sehr schön wirken die beschwipsten Früchte im WECK-Glas auch mit Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren und Stachelbeeren. Zitrusfrüchte lassen sich gut mit Erdbeeren und mit Minze, beispielsweise Zitronenminze, ergänzen. Auch mit Aprikosen, Pflaumen, Kirschen oder Pfirsichen können Sie die beschwipsten Früchte im Glas bereiten. Statt Hochprozentigem eignet sich auch Sekt, dann müssen Sie die Früchte allerdings nicht lange durchziehen lassen. Bei diesen Früchten mit Alkohol sind Ihrer Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt.

Geeignete WECK-Gläser
Perfekt geeignet für die Früchte im Glas sind die Delikatessengläser mit einem Fassungsvermögen von 200 oder 370 Millilitern, die Früchte kommen darin gut zur Geltung. Auch Tulpengläser sind geeignet, hier können Sie Gläser mit einem Fassungsvermögen von 220 Millilitern wählen.

Voriger Beitrag Übersicht Nächster Beitrag